• AG Kommunikation extern

AG Kommunikation extern

 

Leiter / -Sprecher:  
                Thomas Barleon

Kontakt zur Arbeitsgruppe:
                Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Die  Arbeitsgruppe "Externe Kommunikation" setzt sich zum einen zum Ziel die Öffentlichkeit über die Arbeit des Helferkreises zu informieren und zum anderen in regelmäßigen Abständen über die aktuelle Entwicklung in Gottenheim zu berichten.

Bürgerversammlung am 11.04.2016

Am 11. April 2016 fand die Bürgerversammlung zum Thema „Standort einer vorläufigen Flüchtlingsunterbringung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald“ statt. In diesem Rahmen bekam der Helferkreis-Gottenheim die Möglichkeit seine Arbeitsweise und die bislang erzielten  Erfolge den GottenheimerInnen vorstellen. Im Anhang finden Sie die dazugehörige Präsentation.
 
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Bürgerversammlung 20160411.pdf)Bürgerversammlung 20160411.pdf[ ]Thomas Barleon732 kB2016-04-12

Weiterbildung „Arbeit und Beschäftigung von Asylsuchenden und Flüchtlingen“

Am 21. März 2016 fand die zweite Veranstaltung im Rahmen der Weiterbildung für Mitglieder von Helferkreisen statt. Erfreulicherweise waren ca. 30 Mitglieder von zehn Helferkreisen aus den Umlandgemeinden und einem Gewerbeverein an dem Thema interessiert und besuchten den Vortrag im Gemeindehaus St. Stephan in Gottenheim. In der von Herr Schneider vom Projektverbund Baden moderierten dreistündigen Veranstaltung, hatten die Helfer die Möglichkeit sich einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen und vielfältigen Fördermöglichkeiten hinsichtlich der Beschäftigung von Asylsuchenden zu verschaffen.

Asylverfahren

Der Helferkreis möchte Sie heute zum Thema Asylverfahren informieren. Folgende Schritte werden beim Asylverfahren durchlaufen.

Meldung als Asylsuchender
Als erstes muss ein „Asylgesuch“ bei der Polizei oder einer anderen Behörde gestellt werden. Dabei handelt es sich noch nicht um einen Asylantrag. Die Asylsuchenden erhalten nun eine »Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender« (BÜMA).

Helferkreis ist "online"

Seit Anfang des Jahres können sich alle interessierten Bürger aus Gottenheim im Internet über die Arbeit des Helferkreises informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Homepage helferkreis-gottenheim.de

Dankeschön

Für die Einrichtung der Flüchtlingswohnungen haben viele Gottenheimer großzügig Sachspenden geleistet. Erst dadurch war es den fleißigen Händen des Helferkreises und den Gemeindemitarbeitern möglich, in so kurzer Zeit die Wohnungen komplett einzurichten. Vielen Dank den Spendern!

Weitere Beiträge ...